Was beinhaltet das Paket ‚Suchmaschinenoptimierung‘ ?

Erstellung und Berücksichtigung wichtiger OnPage SEO Faktoren wie folgt genannt:

display_none

XML-Sitemap

Eine sogenannte XML-Sitemap ist eine struktuelle Darstellung, ein Index aller Inhalte einer Website und mit der wichtigste Teil im SEO-Puzzlespiel, weil Suchmaschinen mithilfe der Map eine Webseite am effektivsten durchsuchen und Inhalte leicht finden können.

Meta Titel und Meta Description

  • Meta Title:
    Der Title Tag umfasst – wie der Name schon sagt – den Titel bzw. eine sehr kurze Beschreibung des Inhalts einer Website.
    Er wird als Überschrift im Snippet auf der Suchergebnisseite (SERP = Search Engine Result Page) einer Suchmaschine dargestellt.
    Die Überschrift wirkt wie ein Etikett der Website und wird deshalb am ehesten von Google Usern wahrgenommen.
    Kommt der Suchbegriff, welcher in Google eingegeben wurde, im Title Tag vor, wird der fett hervorgehoben.
  • Meta Description:
    Die Meta Beschreibung wird im Snippet auf der Suchergebnisseite einer Suchmaschine unter dem Titel dargestellt.
    Sie ist kein Ranking-Faktor, hat aber neben dem Title-Tag massiven Einfluss auf die Klickrate*, da der User sehen kann, dass er auf der Zielseite auch das bekommt, was er erwartet.
    Kommt der in Google eingegebene Suchbegriff in der Meta Description vor, wird er gefettet.

*Definition Klickrate: Die Klickrate gibt den prozentualen Anteil der Nutzer, die ein Snippet gesehen haben zur Anzahl derjenigen Nutzer, die darauf geklickt haben (Klicks) wider.
Die Klickrate beantwortet damit die Frage, wie erfolgreich der Text des Snippets ist.

Einsatz einer sinnvollen Überschriften-Hierarchie

Damit Suchmaschinen Texte strukturierter erfassen können, ist eine konsequent umgesetzte Rangfolge bei Headlines unerlässlich.

Hinterlegung von ALT Tags bei Bildern

Suchmaschinen können Bilder nicht sehen, aber die alternative Beschreibung von Bildern sehr wohl lesen und deshalb u.a. einen besseren Zusammenhang zwischen Bildern und umgebendem Text herstellen. So kann auch über die Bildersuche zu relevanten Inhalten gefunden werden.

Hinterlegung von Open Graph Daten

Beim Teilen von Inhalten auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken kommt es auf die Klickattraktivität ebenso an wie auf Suchergebnisseiten.
Dazu können in sozialen Netzwerken neben Title (Titel) und Description (Beschreibung) auch Vorschau-Bilder definiert werden (Open Graph = Social Media Preview Daten).
Das Open Graph Protocol wird von Facebook und Twitter unterstützt.

Favicon Element

Wenn ein Favicon für eine Website festgelegt wurde, kann es in den Google-Suchergebnissen verwendet werden. Ein Favicon erhöht den Wiedererkennungswert einer Website, denn Bilder werden vom Gehirn schneller und besser wahrgenommen.
Es gibt unterschiedliche Favicons für Desktop-Computer und mobile Geräte.
Das Favicon selbst ist eine Grafik, die beim Anzeigen einer Website auf dem Desktop in der Adresszeile des Browers angezeigt wird, mobile Geräte verwenden Favicons, um für die Startseite touch-Icons zu erstellen.

+ Google Search Konsole (optional)

Die Search Console (vor 2015 bekannt unter „Webmaster Tools“) ist ein von Google kostenfrei zur Verfügung gestellter Dienst, der die Analyse und Überwachung der eigenen Website ermöglicht.
Zur Überwachung/Prüfung gehören Fehler :

  • im Code
  • der Sitemap
  • bei internen Links
  • der URL-Struktur

Weitere Stichworte sind:

  • Website mit sog. strukturierten Daten versehen
  • Suchanfragen und Links von Website-Besuchern zeigen
  • Status der Indexierung
  • und anderes mehr…

Für die Suchmaschinenoptimierung ist die Nutzung der Search-Console von großem Wert.
 Wir können Ihre Website dort anmelden.

+ Google My Business (optional)

Bei Google My Business, einem von Google angebotenen Dienst, können Unternehmen ein kostenloses Profil erstellen: sämtliche Firmeninformationen können an einer zentralen Seite zu verwaltet werden.
Dieser Dienst ist eine sehr gute Möglichkeit für Betriebe, regional gefunden zu werden. Der Eintrag erscheint auch bei der Suche nach einem vergleichbaren Betrieb unter anderem bei der Google-Suche und Google-Maps.
Die Bewertungsfunktion dieses Dienstes kann einen erheblichen Vorteil für Firmen mit sich bringen, denn Weiterempfehlungen gelten als eine der häufigsten Quellen von Neukunden.
Google My Business ist leicht bedienbar, jederzeit können aktuelle Info’s zum eigenen Unternehmen publiziert werden.

Auf Wunsche melden wir Ihr Unternehmen gerne dort an.

+ Bing (optional)

Warum Bing zusätzlich verwenden?
Bing kommt als zweithäufigst genutzte Suchmaschine bei den Desktopgeräten auf immerhin 5% Markanteil, bei den mobilen Endgeräten aber nur auf circa 0,4% (Stand 2021).
Als Alternative zu Google bietet diese Suchmaschine einige Funktionen, die Google in dieser Form nicht beherrscht: beispielsweise lassen sich Suchergebnisse bei Bing einfacher filtern. Das erfordert lediglich einen Mausklick.
Weil eine kleinere Konkurrenzsituation besteht, ist Bing auch aus SEO-Perspektive interessant.

Auf Wunsch melden wir Ihre Website für die Indizierung bei Bing an.